Aktuelles

mehr >>

Kieback&Peter weitet sein Produktportfolio jetzt auch auf die Wohnungswirtschaft aus: Die neue Produktfamilie en:key senkt die Heizkosten und schont die Umwelt, und das ohne große Investitionen.

Die Kombination aus Raumsensor und Ventilregler spart bis zu 20 Prozent an Heizenergie ein, und das vollautomatisch. Raumsensor und Ventilregler sind einfach und mit wenigen Handgriffen zu installieren, ganz ohne Lärm und Schmutz. Die beiden Komponenten benötigen weder für die Kommunikation noch für die Energieversorgung ein Kabel, dank Funktechnologie, Solarmodul und Thermogenerator. Sie erzeugen die für den Betrieb nötige Energie direkt aus dem Tageslicht und der Wärme des Heizungswassers.

Der Raumsensor registriert, wann jemand im Raum ist und erstellt auf Basis dieser Informationen ein Nutzungsprofil, das ständig aktualisiert wird. Wird der Raum genutzt, sorgt en.key vollautomatisch für die von Ihnen vorher eingestellte Komforttemperatur. Wird er nicht genutzt, senkt das System die Temperatur um 4 °C und spart so Energie. en:key erkennt auch, wenn ein Fenster geöffnet ist und senkt dann die Temperatur ab. Und wenn Sie einmal längere Zeit nicht zu Hause sind, werden alle Räume vollautomatisch auf Spartemperatur abgesenkt.

Mehr Informationen zu en.key, zu den Komponenten und den Vorteilen des Systems finden Sie unter: www.enkey.de.






© 2017 Kieback&Peter

Impressum

Datenschutz

Login Login