Aktuelles

mehr >>

Raumautomation sorgt für Komfort und Effizienz

Raumautomation

Wie hoch der Energiebedarf und damit die Betriebskosten eines Gebäudes sind, hängt wesentlich davon ab, wie viel Energie in jedem einzelnen Raum benötigt und verbraucht wird. 

Für den Nutzer dagegen ist vor allem die durch Raumklima, Beleuchtung und Beschattung bestimmte individuelle Behaglichkeit maßgebend. 

Raumautomation muss deshalb vor allem zwei Aufgaben erfüllen:

Auf der einen Seite sichert Raumautomation den gewünschten Komfort für den Nutzer. Er soll genau die Bedingungen vorfinden, die er wünscht.

Auf der anderen Seite sorgt Raumautomation durch Überwachung und effektive Regelung von Raumtemperatur, Luftqualität, Beleuchtung und Verschattung für Energieeinsparungen und Kostenreduzierungen. 

Weitere wichtige Anforderungen an die Raumautomation sind niedrige Investitionskosten, hohe Flexibilität, einfache Bedienung und die nahtlose Integration in die Gebäudeautomation bis hin zur Managementebene. 

Typische Anwendungsbereiche der Raumautomation sind Bürogebäude, Hotels, Schulen, Universitäten sowie Laboratorien und Reinräume. 

Kieback&Peter bietet ein umfangreiches, abgestimmtes Produktportfolio für alle Anforderungen der Raumautomation.




© 2017 Kieback&Peter

Impressum

Datenschutz

Allgemeine Bestellbedingungen

Sitemap

Login Login